Vereinbaren Sie sofort einen Termin

Im Zusammenhang mit den Risiken wegen COVID-19 ist es wichtig, dass Sie (oder Ihre Mitbewohner) zum Zeitpunkt des Termins keine der folgenden Beschwerden haben: Erkältung, laufende Nase, Nießen, Halsentzündung, (milder) Husten, Kurzatmigkeit/Atembeschwerden, Fieber.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei online vereinbarten Terminen um eine 15-minütige Standardberatung handelt. Wenn zusätzliche Untersuchungen erforderlich sind, muss möglicherweise ein Folgetermin vereinbart werden. Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch, wenn Sie Fragen dazu haben.